Filamente

Filamente

Sie haben gerade einen 3D Drucker erstanden und fragen sich: welches Filament benötige Ich für meine Zwecke? Das richtige Filament zu kaufen ist gar nicht so einfach wie es zunächst aussieht. Momentan gibt es viele Typen Filament auf dem Markt. Jedes hat spezifische Eigenschaften und Einsatzgebiete. Unsere Aufgabe ist es ihnen ihre Fragen zu beantworten und ihnen somit den Kauf zu erleichtern.

Filament kaufen

Wie weiter oben schon erwähnt gibt es mehrere Arten Filament auf dem Markt. Die meisten können Sie auch online erwerben. Zu der großen Anzahl von verfügbaren Filamenten kommt noch die Qualität der verschiedenen Materialien. Viele Leute denken, dass Sie Geld sparen, wenn Sie günstiges Filament aus China bestellen. Das Endergebnis wird dann allerdings von niedrigerer Qualität sein und Sie haben ein höheres Risiko Ihren Drucker zu verstopfen oder gar zu beschädigen. Am besten Sie kaufen das Filament von einem zuverlässigen Verkäufer mit den richtigen Fachkenntnissen. Wir bei Leapfrog verkaufen nicht nur hochqualitative Filamente, sondern testen diese auch in unserer eigenen Forschungsabteilung.  Wir gehen nicht nach oberflächlichen Kriterien. Anstattdessen testen wir alles selbst. Im folgenden Text beschreiben wir verschiedene Filament-Typen.

PLA Filament

PLA wird aus einem Material hergestellt, dass sehr vielseitig in seiner Anwendung ist. Eine der besten Eigenschaften ist, dass das Material biologisch abbaubar ist. Außerdem hat PLA einen geringeren Schmelzpunkt als ABS, was Drucken bei höherer Geschwindigket möglich macht. Man kann es auch genauer drucken, was zu einem besseren Modell führt. Außerdem hat PLA eine geringere Tendenz dazu sich abzuspalten. Wir bieten PLA-Filamente in verschiedenen Variationen und Farben auf unserer Internetseite an. Die empfohlenen Temperatureinstellungen für dieses Filament sind 210°C für den Extruder und 45°C für die Druckunterlage

ABS filament

Wir alle kennen ABS Filament, auch wenn wir denken, dass wir es nicht kennen. LEGO wird zum Beispiel aus diesem Material hergestellt. Brauchen Sie ein stabiles und langlebiges Modell? ABS wäre dann das beste Material für Sie. Sie können dieses sehr strapazierfähige Filament in 13 klaren und langanhaltenden Farben kaufen. Typisch für den Druck mit ABS Filament ist der spezielle Geruch nach verbranntem Plastik. Wir raten ihnen, dass Sie dieses Material am besten in Räumen mit ausreichender Luftzirkulation drucken.

Wir empfehlen dieses Material bei einer Extruder-Temperatur von 250°C und einer Druckunterlagen-Temperatur von 80°C zu drucken.

PVA filament

Diese Art von Filament sollte nur von jemanden benutzt werden, der schon Erfahrungen im 3D Druck hat. Wir raten ihnen dringendst davon ab dieses Material zu benutzen bevor Sie nicht die Grundlagen des 3D Druckens beherrschen. PVA Filament ist wasserlöslich und haftet gut an verschiedenen Plastiksorten. Wegen diesen Eigenschaften ist es ein exzellentes Stützmaterial für duales 3D Drucken. Es eröffnet sich ihnen damit eine weitere Dimension des 3D-Drucks.

Wir empfehlen dieses Material mit einer Extrudertemperatur von 200°C und einer Druckunterlagen-Temperatur von 60°C zu drucken.

Nylon filament

Nylon hat eine große Anzahl an interessanten Eigenschaften. Nylon ist flexibel, stark und beständig gegen ultraviolettes Licht und eine vielzahl von Chemikalien. Hohe Temperaturen für sowohl Extruder und Druckunterlage sind wichtig für den Druck mit Nylon Filament.

Wir empfehlen dieses Material mit einer Extrudertemperatur von 245°C und einer Druckunterlagen-Temperatur von 80°C zu drucken.

Flex filament

3D Druck macht Spaß, aber der richtige Spaß beginnt erst mit dem Druck von flex filament. Dies ist ein ultra flexibles und sehr starkes Filament für 3D-Drucker. Es gibt ihnen die Möglichkeit flexible Objekte mit elastischen Eigenschaften zu drucken.

Wir empfehlen dieses Material mit einer Extrudertemperatur von 210 -255°C und einer Druckunterlagen-Temperatur von 20-50°C zu drucken.

Sehen Sie alle Filamente